Steine an der Grenze

Kunst verbindet heißt es sehr häufig. Im Grenzgebiet zwischen Frankreich und dem Saarland ist dies quasi in Stein gemeißelt. Der saarländischer Bildhauer Paul Schneider ergriff die Initiative und bildete im Jahr 1986 ein internationales Symposion, woraus der Grundstein für eine Skulpturenstrecke entlang des Grenzverlaufs entstanden ist.

Es folgten weitere Symposions und auf beiden Seiten der Grenze wurden Fördervereine für „Steine an der Grenze“ gegründet. Daraus resultieren bis heute 33 Steinskulpturen, welche sich entlang von Feld- und Wanderwegen, auf Feldern und Wiesen beidseitig des Grenzverlaufs aufreihen.

Dem interessierten Betrachter wird so gar nicht bewußt, dass er stetig die Grenze zwischen Frankreich und Deutschland überschreitet. Wodurch eine Verbindung entsteht, die aufzeigt, wie aus ehemaligen Feinden auch wieder Freunde werden können.

01
Steine an der Grenze – Paul Schneider, Deutschland, 1987 – Initiator –

02
Steine an der Grenze – Eileen McDonagh, Irland, 1992

03
Steine an der Grenze – Moshe Shek, Israel und Ahmad Canaan, Palästina, 2005

Auf dem Rücken des Merziger Saargaus entlang der deutschen Dörfer „Büdingen und Wellingen“, sowie der französischen Orte „Launstroff und Scheuerwald“ erstrecken sich auf ca. 4 km die Skulpturen internationaler Bildhauer.

04
Steine an der Grenze – 4 km entlang des Merziger Saargaus

05
Steine an der Grenze – Jeannot Bewing, Luxemburg, 1986

06
Steine an der Grenze – Lewan Mkheize, Georgien, 1987

Mich hat es am späten Nachmittag zu diesen Kunstwerken hingezogen. Die untergehende Sonne sollte mir dabei helfen, die Steine im rechten Licht zu präsentieren. So manches bekommt so schon fast einen mystischen Flair.

07
Steine an der Grenze – Miriam Karoly, Israel, 1990

08
Steine an der Grenze – Memorial Stone – gewidmet Otto Freundlich

09
Steine an der Grenze – Marc Linder, Frankreich, „Sonnenwende“ 1986

Vielleicht ist mein kleiner Bericht ja eine Anregung, falls mal jemand in der Gegend unterwegs ist.

Gruß Jürgen

Werbeanzeigen

Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.