Rathausplatz – Alsterfleet

Das Hamburger Rathaus ist der Sitz der Bürgerschaft (Parlament) und des Senats (Landesregierung) der Freien und Hansestadt Hamburg. Das architektonisch prachtvolle Gebäude an der Binnenalster wurde zwischen den Jahren 1886 und 1897 durch verschiedene Baumeister im historistischen Stil der Neorenaissance errichtet. Der Turm hat eine Höhe von 112 m und ist damit eine markante Landmarke im Hamburger Stadtbild.

Die Alsterarkaden liegen zwischen Jungfernstieg und Rathausmarkt parallel zum Neuen Wall. Mit ihren weißen Rundbögen, den pittoresken Terrassen und der Wasserlage am Alsterfleet versprühen sie venezianisches Flair inmitten der Hamburger Innenstadt. Das Angebot der Shops, Restaurants und Cafés ist exklusiv.

Eines davon ist das syrische Restaurant Saliba. Beim vorbeigehen kann man dieses kleine Restaurant in den Alster Arkaden schon mal übersehen, da es von außen doch eher klein und unscheinbar ist. Es verfügt aber über 2 Etagen und einen Aussenbereich, der eine Treppe hinunter auch einige Tische direkt am Fleet bereit hält.

Der Überraschung eine Chance geben, aufs Feinste verwöhnt zu werden …
Sich freuen auf eine raffinierte Speisenfolge von kalten und warmen Spezialitäten. Eine prächtige Vielfalt, gereicht in einem Mosaik aus Schälchen begleitet uns bei unserem 6 Gänge SALIBA MAZZA Menü. Falafel, Humus, Kibbe, Tabouleh, Nakanek, Lahme Mozaat, Batta Hilaneh … Frisches Gemüse und Salate auf Saucen und Pasten mit Nüssen. Und den Abschluss bildet die „
Süße Sünde“.

LbG Isi & Jürgen

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Rathausplatz – Alsterfleet

Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.